Wir blicken in die Zukunft.

Fachkundig – Dynamisch – Zielorientiert

Wir sind ein bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Norddeutschland. Rotor Control hat sich auf Rotorblattreparatur, Rotorblattbegutachtung, Arbeiten an Turm und Gondel, Arbeiten an Mechanik und Maschinen, Sondereinsätze wie Brandschaden-Räumungen oder Reparaturen an schwer zugänglichen Stellen spezialisiert.

Leistungen

  • Rotorblattreparaturen aller Fabrikate und Größen
  • Beseitigung von Lunkern, Rissen und sonstigen Beschädigungen
  • Montage und Reparatur von Stallstrips und Vortex-Elementen
  • Anbringung eines optimalen Vorderkantenschutzes durch Erosionsschutzfolie oder flüssigem Kantenschutz
  • Sämtliche Wartungs- und Einstellarbeiten am Tip aller Fabrikate und Größen sowie Tip– und Tipseiltausch
  • Anbringung Tageskennzeichnung am Rotorblatt
  • Rotorblattreinigung
  • Komplettsanierung und -beschichtung am hängenden Blatt
  • Begutachtung des Blattkörpers innen und außen
  • Überprüfung des technischen Zustandes der Blattanschlüsse auf Beschädigung, Dichtigkeit, Korrosion und Rissbildung
  • Prüfung Blitzschutzeinrichtungen
  • Prüfung Wasserablaufbohrungen
  • Überprüfung der Turmbeschichtungen auf Beschädigung, Korrosion und Schichtdicke
  • Erstellung ausführlicher Schadensberichte mit Fotodokumentation
  • Sichtkontrolle der Fundamente
  • Begutachtung Turmstöße und Plattformen
  • Kabelloop und Stromschienen
  • Azimuth-Bereich
  • Maschinenhaus mit Triebstrang, Maschinenträger etc.
  • Steuerung mit Schaltschränken, Anschlüssen und Schleifring
  • Nabe mit Pitch-System, Blattlager etc.
  • Anschlagpunkte
  • Drehmomentprüfung der Verschraubung
  • Anbringen von Beschriftungen am Turm
  • Sonderanfertigung von GFK Komponenten
  • Vermietung von Arbeitsbühnen inkl. Personal
  • Hilfestellung bei Rotorblattdemontage und -montage
  • Hilfestellung bei Aufstellung und Montage

Für uns im Bereich Rotorblatt ist es wichtig, Partner zu haben mit schneller Reaktionszeit und klarer Kommunikation. Fachliche Vorgaben und Wünsche werden hierbei immer berücksichtigt, worauf wir großen Wert legen.

Die Firma Rotor Control hat für uns schon viele Arbeiten von der Rotorblattinspektion und -reparatur bis zur Turmsanierung erfolgreich durchgeführt. Sowohl mit der Durchführung der Arbeiten als auch mit der Auftragsabwicklung waren wir immer sehr zufrieden.

Mit Rotor Control arbeiten wir bereits langjährig vertrauensvoll zusammen. Wir schätzen die fachkundige Arbeit, die Flexibilität in der Projektumsetzung und den konstruktiven Austausch.

Es hat nur Vorteile mit regionalen Unternehmen zusammenzuarbeiten. Die jahrelange Zusammenarbeit mit Rotor Control zeichnet sich neben der Qualität auch durch Vertrauen und Flexibilität aus.

Zugangstechnik

Für die schnelle und effektive Durchführung von Reparaturarbeiten an den Rotorblättern verfügt das Unternehmen über Arbeitsbühnen neuester Technik.

Diese Arbeitsbühnen sind auf pitch- oder stallregulierten Anlagen individuell einsetzbar. Damit können kostengünstig und unabhängig von der Höhe des Turmes Wartungs- und Reparaturarbeiten an allen Anlagetypen bis zu 6 MW und an jeder Position des Rotorblattes vorgenommen werden.

Die Seilzugangstechnik ermöglicht einen schnellen und kostensparenden Einsatz für die Erstellung von ausführlichen Schadensdokumentationen, die Kontrolle und Wartung der Blitzschutzeinrichtungen sowie eine Behebung von kleinen Schäden, wie z. B. Vortex-Generatoren oder Stallstrips an Windkraftanlagen.

Unsere geschulten Mitarbeiter sind durch die FISAT e.V. mit dem Level I bis III zugelassene Höhenarbeiter.

Die Durchführung aller Arbeiten erfolgt unabhängig von Ihrem Anlagen- oder Blatttyp!

Mit unser speziell für die Turmbefahrung konzipierten Arbeitsbühne beseitigen wir Korrosions- und Lackschäden am Turm, bringen Tageskennzeichnungen an oder reinigen den Turm (auch Innenreinigung) mit fachgerechter Entsorgung der Reinigungsrückstände.

Wir bringen dauerelastische Dichtbänder an den Turmsegment-Flanschen an oder überprüfen die Flansche mittels Farbeindringverfahren auf Risse.

Warum wir so erfolgreich sind?

Weil diese Werte für uns eine Selbstverständlichkeit sind.

Anspruch

Unser eigener Anspruch auf Perfektion motiviert uns, permanent unser Bestes zu geben und selbstkritisch mit unseren Ergebnissen umzugehen.

Mitarbeiter

Kompetente und motivierte Mitarbeiter garantieren durch einen hohen Ausbildungsstand und permanente Fortbildung das KnowHow und Qualität unserer Dienstleistungen.

Kundenzufriedenheit


Unsere Kundenzufriedenheit basiert auf einer konsequenten Null-Fehler-Strategie. In intensiver Kundenbetreuung und präziser Planung liegt unser Erfolg.

Die Basis unseres Unternehmens?

Unser Wissen um Qualität.

 

Qualitätsmanagement

Qualität entsteht durch Leistung und kontinuierliche Verbesserung. Daher ist ein ganz wesentlicher Teil der Unternehmensstrategie das Arbeiten nach dem Qualitätsmanagement-System DIN EN ISO 9001:2015, Zertifikat Nr. 10000405999-MSC-RvA-DEU. Es gewährleistet geplante, gesteuerte und überwachte Prozesse in allen relevanten Bereichen.

Arbeitssicherheit

Im Bereich Arbeitssicherheit ist das Unternehmen von der Berufsgenossenschaft „Sicher mit System“ Reg.Nr. BG102-202200192-5 seit dem 27.06.2022 zertifiziert. Da die Sicherheit bei allen Arbeiten in der Höhe für alle in der Windbranche tätigen Unternehmen einen sehr hohen Stellenwert besitzt, ist es vorgeschrieben und unser Anspruch und Standard, dass jeder Montagefacharbeiter nach den Vorgaben der Global Wind Organisation geschult und mit dem vorgeschriebenen Sicherheitsequipment ausgestattet wird.

Qualifikation

Um unsere ehrgeizigen Ziele und eine optimale Flexibilität für den Kunden zu realisieren, werden gezielte Qualifikationen der Mitarbeiter durchgeführt, damit sie auf zukünftige Herausforderungen vorbereitet sind. Ziel ist es, den Mitarbeitern Sicherheit und Wissen zu vermitteln, damit das hohe Vertrauen der Kunden in unsere Leistungen weiter gesteigert werden kann. Hierzu gehört auch der Umgang mit Laptop und UMTS zur schnellen Dokumentaion per Mail vor Ort.

Rotor Control GmbH

Ihre Ansprechpartner

Andrea Barluschke

Andrea Barluschke

Managing Director (CFO)

abarluschke@rotor-control.de
+49 (0)1 63 - 7 66 83-10

Jerry Barluschke

Jerry Barluschke

Managing Director (CFO)

jbarluschke@rotor-control.de
+49 (0)1 63 - 7 66 83-00

Alexander Güssow

Alexander Güssow

Technical Manager

aguessow@rotor-control.de
+49 (0)1 63 - 7 66 83-05

Birgit Fogel

Birgit Fogel

Organisational Manager

bfogel@rotor-control.de
+49 (0) 46 71 - 9 33 44 0-15

Markus Ohlfest

Markus Ohlfest

Service Manager

mohlfest@rotor-control.de
+49 (0) 46 71 - 9 33 44 0-23

Angelika Zinner

Angelika Zinner

Back Office

azinner@rotor-control.de
+49 (0) 46 71 - 9 33 44 0-12

Rotor Control GmbH
Kennedy Weg 3
25821 Struckum

+49 (0) 46 71/9 33 44 0-0
+49 (0) 46 71/9 33 44 0-19
info@rotor-control.de

Job mit Aussicht?

Du kannst uns als Service Monteur für Windenergieanlagen unterstützen, auch wenn Du Dich als Quereinsteiger mit handwerklicher Ausbildung umorientieren möchtest.

Du solltest höhentauglich sein (G41) und ein ausgeprägtes Sicherheitsdenken mitbringen. Wenn Du körperlich fit und belastbar bist und bereit, bundesweit zu reisen, dann startest Du mit uns in die Zukunft. 

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Junges Team
  • Familiäres Miteinander
  • Bezahlte Fahrzeiten für Fahrer und Beifahrer
  • Auszahlung von Spesen und Verpflegungszuschüssen
  • Fortbildung und Gesundheitsvorsorge
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Arbeitskleidung
  • Betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatzversicherung
  • Leistungsbonus
  • Steuerfreier Handykostenzuschuss und Mahlzeitengeld
  • Unterstützung beim Erwerb des Führerscheins BE
  • Prämie zum Jubiläum
  • Regelmäßige Firmen-Events